« Kleiner Wollkämmevergleich

Wollschaaarfs

Lesezeichen.

Nicht gleitende Fasern beim Befüllen der Kämme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere