Blessi

Blessi mit der typischen Merinofrisur
Ihr ist die Kamera etwas unheimlich

Blessi, ein reinrassiges Merino, ist unser Einstellschaf. Werner, ein befreundeter Hobbyschafhalter musste aufgrund einer Beinamputation seine Tiere abgeben. Und ohne seine Tiere zu sein setzte im richtig zu. Bei einem Ausflug verliebte er sich spontan in ein Lämmchen meiner Freundin und bat uns, es einstellen zu dürfen. Natürlich konnten wir ihm diese Bitte nicht abschlagen und sind heute sehr glücklich über diese Entscheidung. Blessi war anfänglich äußerst scheu. Dies hat sich nach dem ersten Ablammen völlig verändert. Sie genießt das Streicheln wie keine Zweite, kämpft aber nicht um Zuneigung sondern wartet geduldig auf Aufmerksamkeit. Ihre Wolle ist ob ihrer seltenen Farbe und herrlichen Weichheit ein wahrer Glücksfall. Dieses Jahr gebar sie ihr erstes Lämmchen Bluna.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere